"Es ist der Geist, der sich das Haus baut." (Goethe)

"Wie der Geist, so der Leib. Der innere Leib geht durch den äußeren wie die Sonne durchs Wasser und das Wasser bleibt doch Wasser." (Jakob Böhme)

"Jeder geistige Zustand hat einen bestimmten körperlichen Vorgang zur Folge." (William James)